Beautiful scars




Für die Produktion "Narben" des Staatsschauspiel Braunschweig habe ich für meine Freundin und wundervolle Videographin Gabriele Nagel einen Auftrag ausführen dürfen. Für diese Produktion konnten wir letzte Woche keramische Masken der Hauptdarstellerin in tausend Stücke zerfallen lassen um sie dann wieder zusammenzusetzen. Hier ist ein kleiner Ausschnitt einer größeren Videoarbeit. Ich finde dieses Thema der Zerbrechlichkeit und der positiven Wiederbelebung der Scherben sehr eindrucksvoll und inspirierend für unser Keramikatelier wo man mit diesem Thema permanent konfrontiert ist.




6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen